einem kleinen PC-Shop selbstständig machte,  wo ich individuelle Rechnersysteme für Kunden  oder Schaurechner für Messen baute und  verkaufte, PCs reparierte und kleine Betriebe,  Arztpraxen und  Rechtsanwaltsbüros mit Rechnern ausstattete,  ihre Netzwerke betreute sowie deren Webseiten  erstellte. 2008 wurde das Geschäft aus gesundheitlichen  Gründen aufgegeben.  Heute:  Nach einer Auszeit von einem Jahr, setzte ich mich dann noch  einmal einige Monate auf die Schulbank und bin heute als  Luftsicherheitsassistent in der Personal- und Warenkontrolle am  Flughafen Düsseldorf tätig.  Nach wie vor ist der Computer, wenn auch nicht mehr so intensiv wie früher, ein Teil meines  Lebens. Ihr Udo Garding
Jugend: In Düsseldorf geboren, wuchs ich in Angermund  auf. Meine Kindergartenzeit verbrachte ich im   katholischen Kindergarten auf der Graf-Engelbert-Straße, wo heute das Seniorenheim steht. 1964 kam ich auf die katholische Grundschule Fr. v. Spee, wo ich  die ersten 4 Schuljahre verbrachte. Meine Schuljahre 5-8 war ich auf der  Hauptschule in Wittlaer, das letzte meiner 9 Schuljahre durfte ich dann in Lintorf “herunterreißen”. 1975 zog ich von Angermund nach Lintorf, später nach Düsseldorf und weiter nach Wülfrath und lernte meine zukünftige Frau kennen. Ehe und Kinder: Nach meiner Hochzeit 1983 zogen meine Frau  und ich  nach Wuppertal und bekamen im Laufe  der Zeit 3 Kinder. Seit 2010 leben wir in  Duisburg.   Unsere  Kinder sind inzwischen erwachsen. Beruf: Beruflich habe ich mit einer kaufmännische Lehre begonnen. Nach einigen Jahren in der Gastronomie, unter anderem in der Hausbrauerei “Zum Schlüssel” in Düsseldorf, ging ich als Chemiearbeiter nach “Bayer”. Dort besuchte ich die Abendschule und machte meinen Chemiefacharbeiter. Um 1998 machte ich mein Hobby zum Beruf, indem ich mich mit  
Das bin ich...
Über mich Start Gästebuch Infos Rundgang Gastronomie Events Intern
Besucher